Die SMAP EXPO Düsseldorf 2015 - ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einem klaren europäischen Erfolg für die 180.000 Marokkaner und Ihren Freunden in Deutschland.

- Zufriedenstellende Bilanz der ersten Veranstaltung.

 

JPG - 9.8 kB

Die erste Veranstaltung der SMAP Expo Düsseldorf (vom 5. bis 7. Juni 2015 auf dem Messegelände der Messe Düsseldorf) hat am Sonntag ihre Tore mit einer durchaus zufriedenstellenden Bilanz geschlossen.

JPG - 9.6 kB

Um die 10.000 marokkanische, maghrebinische und europäische Besucher aus Deutschland haben sich während dieser drei Tage auf der Fachmesse ein Stelldichein gegeben und so ihr Interesse an dem Immobilienmarkt Marokkos und dem marokkanischen Lifestyle bezeugt, der sich einer stets wachsenden Beliebtheit erfreut. Zahlreiche Besucher kamen sogar aus den nahegelegenen Niederlanden und aus Belgien, um dieses Event mitzuerleben. Dieses Forum hat 37 Städte des Königreichs Marokko mit ungefähr 30 Ausstellern vereint, in dem alle Regionen des Königreichs vertreten waren.

JPG - 8.6 kB

Organisiert wurde die SMAP Expo Düsseldorf 2015 von dem Unternehmen SMAP Events and Exhibitions mit Unterstützung des Ministeriums für Wohnen und Stadtpolitik. Die Fachmesse präsentierte auf 12.000 m² Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche das breit gefächerte Immobilienangebot des marokkanischen Marktes. Am Samstag, den 6. Juni wurde die Messe am frühen Nachmittag von Herrn Zouhair Jibraili, dem Generalkonsul des Königreichs Marokko in Düsseldorf, eröffnet. Bei dieser Veranstaltung kamen in einer Art Forum zahlreiche Berufsgruppen des Sektors wie Immobilienmakler, Bauträger, Bankfachleute und Notare zusammen und haben so den Besuchern die Gelegenheit geboten, sich von dem Angebot und der Preisspanne ein Bild zu machen und eine Idee von dem gesamten Reichtum Marokkos in diesem Bereich zu bekommen.

JPG - 7.3 kB

Parallel zu dem Immobilienangebot bot dieses Forum ein kulturelles und festliches Programm auf hohem Niveau: es gab kostenfreie Musikkonzerte mit marokkanischen Stars des populären und regionalen Liedguts.

Weiter lesen

Die Messe „SMAP EXPO Düsseldorf“ 2015, größte Immobilienmesse für den marokkanischen Markt und für regionale Kunst und Kultur, öffnet vom 5. bis zum 7. Juni 2015 in Düsseldorf ihre Pforten

Das neue Konzept „SMAP EXPO Düsseldorf“ wird nach einer erfolgreichen ersten Veranstaltung in Amsterdam im Jahre 2013 nun zum zweiten Mal im Juni 2015 in Düsseldorf, Deutschland realisiert. Es handelt sich dabei um eine kompaktere und maßgeschneiderte Messe, die auf ein spezifisches Kundensegment mit Interesse am Immobilienangebot in einer bestimmten Region zugeschnitten ist. Die Veranstaltung wird von einem Rahmenprogramm zur Kultur und Lebensart der Region begleitet, was ein gemeinsames Erlebnis der Besucher in einer freundlichen Atmosphäre möglich macht. 5 Stärken machen den Erfolg der Düsseldorfer Immobilienmesse aus und machen ihn zu einem Renner in der marokkanischen Community in Deutschland.

Le « SMAP EXPO Düsseldorf » : Zugang zu einem neuen Markt in Deutschland
Le « SMAP EXPO Düsseldorf » : im wohlhabendsten Land Europas
Le « SMAP EXPO Düsseldorf » : die marokkanische Community im Boom
Le « SMAP EXPO Düsseldorf » : hohes Spar- und Geldtransferniveau
Le « SMAP EXPO Düsseldorf » : eine halbe Stunde von den Niederlanden entfernt

Weiter lesen

Die Messe « SMAP EXPO » in Düsseldorf
Das aktuell größte marokkanisch-deutsche Handels- und Kultur-Event in Deutschland

Seit einiger Zeit trug sich SMAP mit dem Gedanken, nach dem Beispiel der Vorgängermessen in Frankreich (Paris und Marseille), in Spanien (Barcelona), in Belgien (Brüssel), in Italien (Mailand) und in den Niederlanden (Amsterdam) auszurichten. Dieses Vorhaben wird nun umgesetzt.

Weiter lesen

Drucken Sie Ihre Einladung aus

Essentials

Freier Eintritt

Daten
5./6./7. Juni 2015

Uhrzeiten
11.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Ort
Messe Düsseldorf
Eingang Süd/Halle 1 und 2
Adresse: Stockumer Kirchstrasse 61

Siehe Plan

U-Bahn U78 und U79

Ab Hauptbahnhof Düsseldorf, bringen Sie die U-Bahn-Linien U78 und U79 bis zur Messe, Ausstieg an der Haltestelle Stockumer Kirchstrasse / Messe Ost.

Sie können entweder zu Fuß bis zur Halle 1, Eingang Süd gehen (ca. 12 Minuten Fußmarsch) oder den Bus 722 nehmen, der Sie direkt zum Eingang Süd der Messe Düsseldorf bringt.

Branchen
Immobilienbranche in Marokko, Rechtsdienstleistungen, Foren/Debatten, Transport, Gastronomie, Kochkurse...

Das Wetter in Marokko